Datenschutzerklärung

Schön das Sie den Website von Krüger Systeme besuchen. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Unternehmung interessieren. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns genauso wichtig wie Ihnen, wir möchten, dass Sie ruhigen Herzens unsere Internet-Angebot ansehen können.

 

1. Allgemeines
Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir Sie nach Art. 13, 14 und 21 DSGVO über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Internetseite sowie über die Ihnen zustehenden Rechte.

2. Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen
Mit jedem Aufruf einer unserer Internetseiten erfassen wir eine Reihe von allgemeinen Daten. Diese werden in den Logdateien des Servers gespeichert. Erfasst werden können (1) verwendete Browsertypen und -versionen, (2) das Betriebssystem des zugreifenden Systems, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (Referrer), (4) welche Unterwebseite(n) über ein zugreifendes System auf unserem Website angesteuert werden, (5) die Zugriffszeit auf die Internetseite und (6) sonstige ähnliche Daten, die zur Abwehr von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Aus diesen allgemeinen Daten ziehen wir keine Rückschlüsse auf den Nutzer. Diese Daten werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte aus unserem Website korrekt auszuliefern, (2) diese Inhalte sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unseres Webauftrittes zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendige Information bereitzustellen. Die Daten der Server-Logdateien werden getrennt von allen durch einen Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den oben aufgelisteten Zwecken der Datenerhebung.

2.2 Cookies
Werden nicht erzeugt.

2.3 Kontaktmöglichkeit über die Internetseite
Unsere Internetseite enthält Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine E-Mail-Adresse umfasst. Sofern ein Nutzer per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert.

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert: Datum und Uhrzeit der Kontaktaufnahme.Die Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Zielt die Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

3. Dauer der Speicherung und Löschung Ihrer Daten
Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies ist regelmäßig dann der Fall, wenn das Vertragsverhältnis mit Ihnen beendet ist, sämtliche gegenseitigen Ansprüche erfüllt sind und keine gesetzlichen (insbesondere handels‐ und steuerrechtlichen) Aufbewahrungspflichten mehr bestehen, die eine weitere Speicherung erforderlich machen.

4. Ihre Rechte 

4.1 Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit
Sie haben ein Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten. Darüber hinaus können Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten verlangen. Weiterhin kann Ihnen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit zustehen (Datenbereitstellung in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format).

4.2 Widerrufsrecht (Recht zum Widerruf erteilter Einwilligungen)
Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt davon unberührt.

4.3 Widerspruchsrecht gegen Direktwerbung, sonstige Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen
Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung einzulegen. Ein Widerspruchsrecht besteht auch, sofern eine sonstige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Wahrung unseres berechtigten Interesses oder zur Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben erfolgt.

4.4 Fragen oder Beschwerden
Sie haben das Recht, sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde, den Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, zu wenden: www.datenschutz.rlp.de

Dieser Website wird bebaut von

Krüger Systeme
Alida Krüger
Andernacher Str. 154
D-56070 Koblenz

Telefon: +49 261 973 69 50
E-Mail: info@krueger-systeme.com